Hussenverleihe – mein Senf dazu

Überblick

Erstmal will ich hier klarstellen was sind die Hussen und wozu man sie unbedingt braucht oder auch nicht. Hussen – Stuhlhussen, Stehtischhussen, Bierbankhussen usw. sind eine Art Sack für entsprechend – Stühle, Stehtische und Bierbänke.

Wozu also die Stuhlhusse?

Früher hat man eigentlich altes Möbel so reparieren wollen, und das ist auch das was die meisten mit den Stuhlhussen vor haben, nämlich – Stühle schöner aussehen lassen. Sei es, dass die Stühle zu alt sind oder einfach eine Frabe haben, die nicht passt, alles kann der Grund sein. Damit also der Stuhl oder der Stehtisch, Biertisch usw. „passender“ wird zieht man eine Husse über ihn.

Was ist mit Hochzeitslocations? Haben die nicht so etwas?

Die Situation in der Location in der Sie feiern möchten kann zu Ihrem gunsten oder auch nicht ausfallen. Manchmal sieht es so aus.

Alles ist prima, nur die Stühle sind, naja…
Location-ohne-Stuhlhussen

Zu billig

Wenn Sie Pech haben und in der Pampa, wo Sie wohnen nichts Besseres zu finden ist – müssen Sie dort feiern.

Damit Sie wenigstes etwas machen können (Sie können sicher jede Menge machen, wenn Sie einen Profi-Dekorateur engagieren, aber das tun ja nur die wenigsten, die meisten tun das nicht und machen alles selber) wird Ihnen nur die Wahl bleiben – so wie es ist zu feiern oder sich Stuhlhussen zu besorgen.

Wo bekomme ich die am günstigsten?

Auf gar keinen Fall kaufen oder selber Nähen, so ein Quatsch! Die Stuhlhussen gibt es wie Sand am Meer!

Und zwar:

  1. Mieten bei Ebay & Co. – jede Menge Angebote, es wimmelt ja nur von Stuhlhussen bei Ebay! Die billigsten Stuhlhussen gibts hier bereits AB 1 EURO  und den Spitzenreiter mit 1 Euro pro Stuhlhusse – HIER. Wer sucht wird also fündig.
  2. Mieten bei Stuhlhussenverleihen – Hier ist die  Situation änlich wie bei Ebay, sprich es gibt viele, die sich auf dem Markt tummeln. Mit einer Ausnahme – es sind mehr oder weniger professionelle Verleihe am Werk, die euch eine gewisse Garantie geben können, da alles gewerblich abläuft:
  3. Gebrauchte Stuhlhussen – einmal gefeiert und nun ohne Verwendung liegen Sie bei vielen Eheleuten (davor Brautpaaren) da. Einfach mal bei den Freunden nachfragen ob es irgendwo noch einmalig gebrauchte Stuhlhussen im Keller liegen. In den Foren gibt es jede Menge Bräute, die ihre Hussen für einen Spottpreis loswerden wollen.

Stuhlhussen-mieten.eu

Laut eigenen Angaben – „…ein Verzeichnis für Stuhlhussen,- und Hochzeitsdeko Verleihe! Hier finden Sie Firmen, die sich auf Vermietung von Stuhlhussen und Hochzeitsdeko spezialisiert haben. Die Anbieter sind nach Preis sortiert.“ Den günstigsten gibt es wie bei Ebay bereits ab 1 Euro.
Bild1

Stuhlhussen-mieten.eu

– Ausserdem ein riesiger Ratgeber mit Bildern, Videoanleitungen, Tips etc. zum Thema Stuhlhussen und was man alles mit den Dingen machen kann.

Bilder

Grün
Grün

Mir wird es Grün vor Augen…

Pink-Braun
Pink-Braun

Oder eben Pink 🙂

Hussenverleih24.de

Frau Pitroff hat wunderschöne Hussen und ist laut eigenen Angaben auf den Verleih von Hussen jeglicher Art spezialisiert. Wer es besonders exlusiv haben möchte – hier ist die richtige Anlaufstelle.

hussenverleih24
Exclusive Hussen – wenn es besonders schön sein soll!

Hussenverleih24 – exclusive Stuhlhussen.

Wie binde ich die Sachen richtig?

Es braucht Zeit bis ihr eure Hussen richtig an die Stühle angebracht habt. Das Binden ist zwar einfach, nicht jeder, aber und wenn schon, dann halt nach gewiser Zeit kommt zu dem richtigen Griff. Vor allem, damit es dannach auch so gut aussieht wie auf den Bildern.

Hier ein Video

Eins bleibt noch!

Wenn ihr Standort oder Ort wo ihr die Hochzeit geplant habt keinen Verleih um die Ecke, dafür haben die pfiffigen Geschäftsleute einen Trick auf Lager – die Sachen bekommt man verschickt, also per Post. Nach dem Gebrauch müsst ihr alles wieder zurück schicken, dann gibt es noch Kaution und Bla-Bla… steht alles in den AGB’s der Läden.

Fazit

Was soll man sagen. Wenn es jemand braucht und wirklich nicht ohne geht – dann nur zu! In dem Sinne!